Brand Wohnung

Einsätze

Alarmzeit: 10:05
Einsatzort: Markt Schwaben
Straße: Bahnhofsallee

Die Feuerwehren Markt Schwaben und Ottenhofen wurden am Samstag Vormittag zu einem Wohnungsbrand alarmiert. Da eine Bewohnerin noch nicht durch Nachbarn gefunden wurde, erhöhte die Integierte Leitstelle Erding auf ‘Person in Gefahr’.

Vor Ort konnte recht schnell Entwarnung gegeben werden: es handelte sich lediglich um einen Topf mit angebrannten Essen auf dem Herd. Auch die Wohnung war leer, die Bewohnerin befand sich nicht darin.
Die Feuerwehr Markt Schwaben kontrollierte die gesamte Wohnung und belüftete diese anschließend, damit die Anwohner das Haus wieder betreten konnten.

Erfreulich war, dass die gesamte Wohnung mit Rauchmeldern ausgestattet war und der deutliche Warnton die Bewohner und Nachbarn aufschrecken lies.
Ab dem 1. Januar 2018 gilt mit der Bayerischen Bauordnung eine Rauchmelder-Pflicht für Neu- und Bestandsbauten. Rüsten Sie auch Ihre Wohnung mit Rauchmeldern aus – Sie retten leben!

Alarmierte Kräfte:

  • Feuerwehr Markt Schwaben (MTW, HLF, TLF, DLK)
  • Feuerwehr Ottenhofen
  • Kreisbrandinspektion Ebersberg
  • Rettungsdienst
  • Polizei
© by Feuerwehr Markt Schwaben '2021
Entries RSS Comments RSS Anmelden