Verkehrsunfall PKW mit Person eingeklemmt

Einsätze

IMG_0086Alarmzeit: 03:08 Uhr
Einsatzort: Zeilern (Pastetten)

In den frühen Morgenstunden des
1. Weihnachtsfeiertages wurde der Rüstwagen der Feuerwehr Markt Schwaben mit den Feuerwehren Pastetten und Reithofen-Harthofen zu einen schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person nach Zeilern bei Pastetten alarmiert.

Ein PKW ist aus bislang unbekannter Ursache gegen einen Baum geprallt, hierbei wurde der Beifahrer in den Pkw eingeschlossen und musste mit einem Hydraulischen Rettungsgerät befreit werden. Insgesamt wurden 3 Personen teils schwer verletzt. Der Beifahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Münchener Klinik geflogen

Aufgabe der Feuerwehr Markt Schwaben wurde das Ausleuchten der Hubschrauberlandefläche auf einem direkt an die Straße angrenzendem Feld.

IMG_0083IMG_0084

Alarmierte Kräfte:

  • Feuerwehr Markt Schwaben (RW, TLF, MTW)
  • Feuerwehr Pastetten
  • Feuerwehr Reithofen-Harthofen
  • First Responder Hörlkofen
  • Rettungsdienst
  • Christoph München
  • Polizei
© by Feuerwehr Markt Schwaben '2021
Entries RSS Comments RSS Anmelden