Schwerer Verkehrsunfall mit PKW

Einsätze

IMG_0055Alarmzeit: 05:10 Uhr
Einsatzort: St 2332 MS –> Pastetten

Heute Früh wurde die Feuerwehr Markt Schwaben mit den Feuerwehren Pastetten und Reithofen-Harthofen zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert.

Auf der Staatsstraße 2332 zwischen Markt Schwaben und Pastetten, kurz vor der Brücke über die A94, prallte ein PKW aus bislang ungeklärter Ursache gegen einen Baum.
Dabei wurde der Fahrer des Kleinwagen so schwer eingeklemmt, dass er seinen tödlichen Verletzungen an der Unfallstelle erlag.

Da die Kriminalpolizei Ermittlungen für die Unfallursache anstellte, wurde die Einsatzstelle an die örtlich zuständige Feuerwehr Pastetten sowie der Polizei übergeben. Daher konnte die Feuerwehr Markt Schwaben wieder abrücken.

Bericht auf merkur.de zum Unfall:
http://www.merkur.de/lokales/erding/landkreis-erding-dritter-toedlicher-unfall-in-neun-tagen-auto-zerschellt-baum-pastetten-6097848.html

Video in der BR Mediathek zum Unfall:
http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/nachrichten/unfall-toter-pastetten-100.html

Alarmierte Kräfte:

  • Feuerwehr Markt Schwaben (RW, TLF, MTW)
  • Feuerwehr Pastetten
  • Feuerwehr Reithofen-Harthofen
  • Kreisbrandinspektion Erding
  • Rettungsdienst
  • Polizei
© by Feuerwehr Markt Schwaben '2021
Entries RSS Comments RSS Anmelden