Verkehrsunfall–Frontalzusammenstoß

Einsätze

IMG_0031 verändertAlarmzeit: 18:10 Uhr
Einsatzort: Markt Schwaben –> Anzing
Straße: Anzingerstr. St 2081 höhe Lindach

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am späten Freitagnachmittag. Ein PKW und ein Wohnmobil sind bis jetzt aus unbekannter Ursache auf St 2081 zwischen Anzing und Markt Schwaben frontal zusammen gekracht. Die beteiligten Personen verletzen sich leicht bis mittelschwer und zum Glück war keiner mehr im Auto eingeklemmt. Die Feuerwehren sperrten die Verbindungsstraße komplett ab und reinigten die Fahrbahn. Ein Unfallbeteiligter wurde vorsorglich mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

IMG_0009 verändertIMG_0005

IMG_0017IMG_0003

Alarmierte Kräfte:

  • Feuerwehr Markt Schwaben (TLF, HLF, Kdow)
  • Feuerwehr Anzing
  • Polizei
  • Rettungsdient
  • Christoph München

Hier geht’s zum Pressebericht der Ebersberger Zeitung: Download

© by Feuerwehr Markt Schwaben '2021
Entries RSS Comments RSS Anmelden