Strauß auf den Gleisen

Einsätze

IMG_0044

Alarmzeit: 09:39 Uhr
Einsatzort: Markt Schwaben
Straße: Bahnstrecke München / Simbach

Die Feuerwehr Markt Schwaben wurde zu einem toten Strauß auf den Gleisen der S-Bahn gerufen. Der tote Strauß gehörte einer Markt Schwabener Familie. Er ist ausgebüxt, auf die Schienen gelaufen und vom Zug erfasst worden. Die Helfer räumten das Tier auf die Seite und die Einsatzstelle wurde der Bahn übergeben. Die Bahnstrecke nach Mühldorf war am Vormittag komplett gesperrt, gegen Mittag lief der Zugverkehr in Markt Schwaben wieder, wenn auch mit leichten Verspätungen.

IMG_0045

Alarmierte Kräfte:

  • Feuerwehr Markt Schwaben
  • Bahnsicherheit
© by Feuerwehr Markt Schwaben '2021
Entries RSS Comments RSS Anmelden