PKW in Gewässer, Person eingeschlossen

Einsätze

Alarmzeit: 10:38 Uhr
Einsatzort: Markt Schwaben
Örtlichkeit: Fluss Sempt bei Hanslmühle

Aus bisher noch unbekannter Ursache kam der Wagen eines älteren Verkehrsteilnehmers von      der Straße ab und pflügte ungebremst durch ein ca. 700 Meter langes Maisfeld, dass an den Fluss Sempt grenzt. In diesen Fluss stürzte das Fahrzeug und kam dort schließlich zum stehen. Mit einem Boot der Feuerwehr Finsing und den Tauchern der Wasserwacht Erding wurde die Leiche des Mannes geborgen und an das Ufer gebracht. Anschließend wurde das Fahrzeug mit Anschlagsmitteln befestigt und mit einem Radlader des örtlichen Bauhofs geborgen. Die Einsatzkräfte der Feuer-wehren, der Polizei, der Wasserwacht und des Rettungsdienstes waren hierbei ca. 2,5 Stunden im Einsatz.

Alarmierte Kräfte:

  • Feuerwehr Markt Schwaben
  • Feuerwehr Finsing
  • Wasserwacht Erding
  • Rettungsdienst
  • Feuerwehr Ottenhofen (nicht benötigt)
  • Feuerwehr Anzing (nicht benötigt)

© by Feuerwehr Markt Schwaben '2021
Entries RSS Comments RSS Anmelden