Besuch der Grundschule bei der Feuerwehr

Presseberichte

GS1Die vier dritten Klassen der Grundschule Markt Schwaben behandelten im Unterricht das Thema Feuerwehr. Dazu gehörte auch der Besuch der örtlichen Feuerwehreinheit in Markt Schwaben. Empfangen wurden sie vor Ort vom ersten Kommandant Peter Wierer und dem Gerätewart Manfred Hiel.

In der Einsatzzentrale wurde den Schülern vorgeführt, wie ein Notruf richtig abgesetzt und die Feuerwehr alarmiert wird. Bei der anschließenden Führung durch das Feuerwehrhaus bestaunten die Schüler u.a. die laut Gerätewart „längste Badewanne„ Markt Schwabens (Schlauchwaschanlage), einen Feuerwehrmann in voller Einsatzkleidung inklusive Pressluftatmer und natürlich wurden auch alle Feuerwehrfahrzeuge besichtigt.

Zum Abschluss der Führung stellten die Schüler noch Fragen, die sie im Unterricht gesammelt hatten. Sie wollten u. a. wissen, wie viele Einsätze es im vergangenen Jahr zu bewältigen gab, ob die Feuerwehrleute Geld dabei verdienen und was denn die schlimmsten Einsätze waren.

Die Schüler bedankten sich bei den Feuerwehrleuten und schickten viele Dankesgrußkarten.

GS2

© by Feuerwehr Markt Schwaben '2021
Entries RSS Comments RSS Anmelden