Schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn

Einsätze

Autobahn1Alarmzeit: 22:36 Uhr
Einsatzort: A94 Forstinning –-> Anzing

Die Feuerwehr Markt Schwaben wurde zu einen Unfall gerufen zu dessen Unfallhergang noch   nichts bekannt ist. Ein Pkw lag gegen die Fahrt-richtung auf der Seite im Straßengraben. Auf der linken Fahrspur stand ein kleinerer PKW, der schwere Schäden vorwies. Der Fahrer des auf der Seite liegenden Audi konnte sich selbst aus seinem Fahrzeug befreien und wurde vom Rettungsdienst betreut. Die Fahrerin des Mini, der Neben der Leitplanke zum stehen kam, musste mit schwerem Rettungsmaterial befreit werden. Sie wurde mit schweren Verletzungen mit einen Rettungswagen in ein Krankennhaus transportiert. Die Auto-bahn A94 Passau Richtung München musste für mehrere Stunden von der Feuerwehr komplett gesperrt werden. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Straßen-meisterei und an die Feuerwehr Forstinning übergeben.

Alarmierte Kräfte:

  • Feuerwehr Forstinning
  • Feuerwehr Markt Schwaben
  • Feuerwehr Anzing 

Autobahn2Autobahn3Autobahn4Autobahn5Autobahn6Autobahn7

© by Feuerwehr Markt Schwaben '2021
Entries RSS Comments RSS Anmelden