LKW verliert Diesel

Einsätze

Diesel1 Alarmzeit: 03:59 Uhr
Einsatzort: Markt Schwaben
Straße: Geltinger Straße –>  Poinger Straße

Bei einem LKW wurde die Kraftstoffleitung aus unbekannter Ursache abgerissen. Er fuhr von der Autobahn A94 auf die Flughafentangente Ost und anschließend auf der Geltinger Straße richtung Markt Schwaben. Auf dem kompletten weg zog er eine kleine Dieselspur. Der Fahrer bemerkte erst Spät, dass er Treibstoff verliert und blieb erst kurz nach dem Markt Schwabener Ortsschild im Gewerbegebiet stehen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war auf der kompletten Kreuzung zur Poinger Straße ein Diesel Teppich. Über eineinhalb Stunden wurde der Kraftstoff mit Ölbindemittel gebunden und anschließend aufgenommen. Die Straße musste über die ganze Zeit einseitig gesperrt werden.

Alarmierte Kräfte:

  • Feuerwehr Markt Schwaben

Diesel2

© by Feuerwehr Markt Schwaben '2021
Entries RSS Comments RSS Anmelden