Brand eines landw. Nebengebäudes

Einsätze

NF1Alarmzeit: 00:13 Uhr 
Einsatzort: Neufinsing
Straße: Seestraße

Gegen Mitternacht bemerkte ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Seestraße in Neufinsing Flammen aus einem benachbarten landwirtschaft-lichen Gebäude durch sein Wohnzimmerfenster.    Er setzte bei der Integrierten Leitstelle Erding einen Notruf ab. Dort wurde Großalarm ausgelöst. Elf Feuerwehren aus den Land-kreisen Erding, Ebersberg und München eilten zu dem abgelegenen Grundstück.

Bereits eine Viertelstunde nach dem Alarm begannen die Löscharbeiten. Den über 100 Einsatzkräften war schnell klar: Der Stadel mit mehreren landwirtschaftlichen Fahr-zeugen und Geräten sowie eine Menge Brennholz war nicht mehr zu retten. Nun ging es nur noch darum, die Garagen und vor allem das Wohnhaus vor den Flammen zu bewahren. Dies gelang. Nur ein paar Bäume in der Nähe wurden angesengt. Mehrere hundert Meter lange Schlauchverbindungen wurden gekoppelt. Die Bewohner des Hauses wurden vorübergehend evakuiert. Wegen des vielen trockenen Holzes zogen sich die Nachlöscharbeiten bis in den Morgen hin. Zum Glück wurde niemand verletzt, die Brand-Ursache sowie die Höhe des Sachschadens sind bislang noch ungeklärt.

Alarmierte Kräfte:

  • Feuerwehr Finsing
  • Feuerwehr Pliening
  • Feuerwehr Markt Schwaben
  • Feuerwehr Eicherloh
  • Feuerwehr Poing
  • Feuerwehr Landsham
  • Feuerwehr Pliening
  • Feuerwehr Gelting
  • Feuerwehr Oberneuching
  • Feuerwehr Niederneuching
  • Feuerwehr Aschheim
  • Feuerwehr Kirchheim
  • Rettungsdienst

NF2 NF3

NF4 NF5

© by Feuerwehr Markt Schwaben '2021
Entries RSS Comments RSS Anmelden