Verkehrsunfall

Einsätze

Alarmzeit: 22:20 Uhr
Einsatzort: Markt Schwaben
Straße: Anzingerstraße

In der Nacht zum 02.01.2009 ereignete sich ein VU auf der Anzinger Straße. In der S-Kurve kurz vor Ortsende Markt Schwaben prallte ein in Richtung Anzing fahrender Passat in ein mit Erdgas betriebenes Mercedes-Taxi. Der Taxifahrer blieb unverletzt, der unfallverursachende Fahrer des Passats erlitt eine Schädelprellung und ein HWS-Syndrom. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Für die Dauer der Aufräumarbeiten wurde die Staatsstraße zwischen Markt Schwaben und Anzing für ca. 1 Stunde gesperrt. Die Feuerwehr leitete den Verkehr um, leuchtete die Unfallstelle aus und säuberte die Fahrbahn.

Alarmierte: Kräfte:

  • Feuerwehr Markt Schwaben
  • Rettungsdienst
  • Polizei

 

© by Feuerwehr Markt Schwaben '2021
Entries RSS Comments RSS Anmelden