Kreisjugendübung in Vaterstetten

Übung

Verschiedene Szenarien galt es unter den wachsamen Augen von Kreisbrandrat Gerhard Bullinger und der Kreisbrandinspektion sowie vieler Feuerwehrkommandanten zu bewältigen. Während aus der Brennerei Flammen schlugen, mussten wenige Meter weiter Verletze aus einem verunglückten Pkw gerettet und versorgt werden. Eine weitere Person war unter einem Schuttcontainer eingeklemmt und aus einem Tanklastzug lief Heizöl aus. Ein Lkw musste mit einem Seilzug bewegt werden und gleichzeitig stand noch eine Rettung aus der Tiefe an.

Quelle: www.Merkur-online.de

© by Feuerwehr Markt Schwaben '2021
Entries RSS Comments RSS Anmelden